Anwendungsbeispiel Luftfahrt: Punktlandung für die Flugsicherheit.

Das High-Lift-System steuert in einem Flugzeug die Vorflügel und Landeklappen, um die benötigte Strecke bei Start und Landung zu verkürzen. Bei einem Ausfall des hydraulischen Hauptsystems kommt das elektro- mechanische Backup-System zum Einsatz.

Die SPN liefert hierfür individuell entwickelte Planetengetriebe und Verzahnungsteile, die höchste Anforderungen erfüllen: Neben geringen Wandstärken für eine gewichtsoptimierte Konstruktion, zählen formschlüssige Verbindungen mit hohen Sicherheitsfaktoren und absolute Korrosionsbeständigkeit.

Strengste Prüfverfahren und eine lückenlosen Dokumentation aller Schritte von der Materialbeschaffung über die Fertigung bis zum Transport gewährleisten ein Maximum an Sicherheit in diesem hochsensiblen Bereich.

Backup-High-Lift-System für Verkehrsflugzeuge

  • Einsatz von eloxiertem Luftfahrtaluminium und nichtrostendem Spezialstahl
  • Oberflächenbehandlung mit Trockenschmierstoff
  • Chromatierung der Erdungskontakte
  • Dichtungsringe aus Teflon
  • Temperaturbeständiges Schmierfett
Planetengetriebe für das Backup-High-Lift-System für Verkehrsflugzeuge

Ihr Ansprechpartner für Ihre Branchenlösung

Ansprechpartner

Wolfgang Beck

Telefon: +49 9081 214-116
E-Mail:

  • Seite drucken
Ansprechpartner und Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Individuelle Antriebslösungen entstehen im persönlichen Austausch zwischen Ihnen und den SPN Experten. Hier finden Sie die SPN Ansprechpartner für Ihre Region.

Kontakt zu den SPN Experten

Die SPN Spezialisten für kundenspezifische Getriebe- und Antriebslösungen am SPN Stammsitz Nördlingen erreichen Sie direkt hier:

+49 9081 214-0

Kontaktformular

Preisanfrage