Schneckentriebe nach SPN Standard

SPN Schneckentriebe sind in unterschiedlichen Werkstoffpaarungen erhältlich. Je nach Einsatzfall stimmen wir mit Ihnen die passende Werkstoffauswahl ab. Spezielle Gusslegierungen für langsam drehende hochbelastete Antriebe, Kunststoffmischungen für einen sehr laufruhigen Antrieb und viele mehr. Sprechen Sie uns an!

SPN Schneckenräder

Fertigungsverfahren:tangential- und wälzgefräst
Teilung:ein- und mehrgängig
Modul:bis 8 mm
Zähnezahl:2-9999
Bauteil Länge:bis 750 mm
Werkstück Durchmesser:bis 700 mm

SPN Schneckenwellen geschliffen

Fertigungsverfahren:profilgeschliffen
Teilung:ein- und mehrgängig
Modul:bis 7 mm
Verzahnungslänge:bis 400 mm
Werkstück Durchmesser:bis 110 mm

SPN Schneckenwellen gefräst

Fertigungsverfahren:profilgefräst
Teilung:ein- und mehrgängig
Modul:bis 10 mm
Verzahnungslängebis 400 mm
Werkstück Durchmesser:bis 110 mm

Ihr Ansprechpartner für SPN Schneckentriebe

Ansprechpartner

Wolfgang Beck

Telefon: +49 9081 214-116
E-Mail:

  • Seite drucken
Ansprechpartner und Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Individuelle Antriebslösungen entstehen im persönlichen Austausch zwischen Ihnen und den SPN Experten. Hier finden Sie die SPN Ansprechpartner für Ihre Region.

Kontakt zu den SPN Experten

Die SPN Spezialisten für kundenspezifische Getriebe- und Antriebslösungen am SPN Stammsitz Nördlingen erreichen Sie direkt hier:

+49 9081 214-0

Kontaktformular

Preisanfrage