SPN unterstützt Mitarbeiter beim Lebensunterhalt

SPN unterstützt Mitarbeiter mit der SPN-Nördlingen Card

Die Energie- und Lebensmittelpreise explodieren und sorgen dafür, dass viele Menschen in Deutschland Ihren Lebensstandard nicht mehr halten können. Es kommt zu finanziellen Einschränkungen. Aus diesem Grund hat die Geschäftsleitung eine temporäre Aktion gestartet, um die SPN Mitarbeiter in den kommenden Monaten bei ihrem Lebensunterhalt zu unterstützen!

Die Geschäftsführung hat zusammen mit dem Beirat beschlossen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freiwillig und zusätzlich zum Monatseinkommen mit einen Warengutschein in Form der NördlingenCard zu unterstützen. Die NördlingenCard kann in vielen Nördlinger Geschäften eingelöst werden und stärkt somit auch zusätzlich den Nördlinger Einzelhandel.

„Wir sehen aktuell immer weiter steigende Preise für Lebensmittel und Energie. Mit unserem Beitrag können wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern spürbar etwas Gutes tun und zudem die Nördlinger Betriebe unterstützen.“, sagt Rainer Hertle, technischer Geschäftsführer der SPN Schwaben Präzision.

Die Belegschaft erhält beginnend im Mai bis einschließlich September 2022 zusätzlich zum monatlichen Einkommen eine NördlingenCard im Wert von 50 Euro.

  • Seite drucken

Ansprechpartner
und Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Individuelle Antriebslösungen entstehen im persönlichen Austausch zwischen Ihnen und den SPN Experten. Hier finden Sie die SPN Ansprechpartner für Ihre Region.

Kontakt zu den SPN Experten

Die SPN Spezialisten für kundenspezifische Getriebe- und Antriebslösungen am SPN Stammsitz Nördlingen erreichen Sie direkt hier:

+49 9081 214-0

Kontaktformular

Preisanfrage