Projektwoche SchuleWirtschaft2020 - Schüler informieren sich bei SPN

Pia Pfitzner und Felix Meißner (links im Bild) beim Fertigungsrundgang mit den Schülern.

Drei Schüler besuchten die SPN am Freitag, den 28.02.2020. Bilder: MK-Fotografie, Frau Rain

In den Faschingsferien, vom 26. bis 28. Februar nahmen Schülerinnen und Schüler der Donau-Rieser Gymnasien sowie der FOS/BOS Donauwörth an der DONAURIESER Projektwoche SchuleWirtschaft teil.

Die DONAURIESER Projektwoche SchuleWirtschaft, die vom Wirtschaftsförderverband DONAURIES e. V. organisiert wird, fand dieses Jahr bereits zum vierten Mal statt. In dieser Zeit hatten die Schüler der 10. bis 12. Klasse die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Arbeitsplatzerkundung über Berufsangebote der Unternehmen in der Wirtschaftsregion DONAURIES zu informieren.

Die SPN stellte unter anderem das Duale Studium „Systems Engineering“ vor, aber auch klassische Ausbildungsberufe wie den „Industriemechaniker“. Insgesamt besuchten uns sechs Schülerinnen und Schüler, diese wurden von Mitarbeitern aus der Entwicklung sowie von zwei Dualen Studenten betreut.

„Es ist schön zu sehen, dass sich viele junge Schüler und vereinzelt auch Schülerinnen für den Studiengang „Systems Engineering“ interessieren. Mein persönlicher Eindruck von diesem Studium in der Region ist sehr positiv. Die naheliegende Schule, sowie Firma ist ein klarer Vorteil für mich als Nördlinger. Vom Unterrichtsstoff ist es meiner Meinung anspruchsvoll jedoch auch sehr abwechslungsreich. Manche Themen liegen einem mehr manche weniger, deswegen sollte man auf jeden Fall breit gefächertes technisches Verständnis und viel Eigeninitiative mitbringen.“, so Felix Meißner, Dualer Student im achten Semester bei SPN.

  • Seite drucken

Ansprechpartner
und Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Individuelle Antriebslösungen entstehen im persönlichen Austausch zwischen Ihnen und den SPN Experten. Hier finden Sie die SPN Ansprechpartner für Ihre Region.

Kontakt zu den SPN Experten

Die SPN Spezialisten für kundenspezifische Getriebe- und Antriebslösungen am SPN Stammsitz Nördlingen erreichen Sie direkt hier:

+49 9081 214-0

Kontaktformular

Preisanfrage