Pressemeldung: Schwere Zeiten bei der SPN Schwaben Präzision

Die Coron-Krise traf SPN in der Erholung.

Im Januar meldete das Unternehmen Kurzarbeit an – noch bevor die Corona-Krise die Industrie lahmlegte. Zwei Monate danach standen die Zeichen bei der SPN auf Besserung – die Auftragslage hatte sich erholt. Mitten in diese Phase hinein platzte nun die Covid-19-Pandemie und löste damit eine globale Wirtschafskrise aus. Eine zukunftsfähige Lösung für die SPN musste gefunden werden, um den Fortbestand des Unternehmens gewährleisten zu können.

Mehr dazu erfahren Sie hier in einer gemeinsamen Mitteilung des Unternehmens und der IG Metall.

  • Seite drucken

Ansprechpartner
und Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Individuelle Antriebslösungen entstehen im persönlichen Austausch zwischen Ihnen und den SPN Experten. Hier finden Sie die SPN Ansprechpartner für Ihre Region.

Kontakt zu den SPN Experten

Die SPN Spezialisten für kundenspezifische Getriebe- und Antriebslösungen am SPN Stammsitz Nördlingen erreichen Sie direkt hier:

+49 9081 214-0

Kontaktformular

Preisanfrage