Wir bilden aus!

Du hast deinen Schulabschluss in der Tasche und willst endlich ins Berufsleben starten?

Eine SPN-Ausbildung zu absolvieren, ist eine gute Entscheidung.

Ausbildung bei SPN

Eine Ausbildung bei SPN ist ein gutes Fundament für eine erfolgreiche Karriere. Ob kaufmännischer oder gewerblich technischer Schwerpunkt – die erfahrenen und qualifizierten Ausbilder führen dich praxisnah und systematisch an das Ausbildungsziel heran. Gerne bieten wir auch ein Praktikum im Vorfeld einer Ausbildung an.

Entscheide dich für eine Laufbahn im Maschinenbauumfeld und starte mit uns deinen Karriere-Motor!

Deinem Einstieg steht nichts mehr im Weg, wenn du uns in einem Auswahltest und im persönlichen Gespräch überzeugt hast.
Nach einem erfolgreichen Abschluss haben die SPN-Azubis beste Chancen, bei uns übernommen zu werden.

Folgende Ausbildungsrichtungen bieten wir an

Industriekaufmann/frau

Die Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau gestalten wir vielseitig und zukunftsorientiert.

Du durchläufst während der Ausbildungszeit alle relevanten Abteilungen wie zum Beispiel Einkauf, Finanzen oder Vertrieb. Auch die Produktions-Prozessketten lernst du kennen. Unsere Auszubildenden erhalten so viel Unterstützung wie nötig und so viel Freiraum wie möglich. Wir fordern hierbei auch Engagement und Einsatzbereitschaft.

Ausbildungsdauer: 2 ½  Jahre

Voraussetzung:

  • Mittlere Reife, gute Kenntnisse im Rechnungswesen
  • Umgang mit Microsoft Office Programmen und dem Internet

Industriemechaniker/in

Der Beruf des Industriemechanikers bietet bei der SPN viele spätere Einsatzmöglichkeiten. Die Ausbildung verlangt keine Spezialisierung in Fachrichtungen während der Ausbildung. Es gibt viele Einsatzgebiete, die während der Ausbildung vertieft werden.

  •          Programmieren und Bedienen von CNC-Maschinen
  •          Bearbeiten und Herstellen von Bauteilen und Baugruppen
  •          Montieren und Demontieren von Baugruppen und Getriebeeinheiten
  •          Instandhaltung und Warten von Maschinen und Anlagen


Ausbildungsdauer: 3 ½  Jahre, Verkürzung auf 3 Jahre möglich bei entsprechendem Leistungsniveau

Voraussetzung:

  • Mindestens qualifizierter Mittelschulabschluss

Zerspanungsmechaniker/in

Der Beruf des Zerspanungsmechanikers bietet bei der SPN viele spätere Einsatzmöglichkeiten. Die Fachrichtung wird nach dem 1. Ausbildungsjahr festgelegt (Drehen, Fräsen, Schleifen). Es gibt viele Einsatzgebiete, die während der Ausbildung vertieft werden.

  •          Programmieren und Bedienen von CNC-Maschinen
  •          Bearbeiten und Herstellen von Bauteilen und Baugruppen
  •          Instandhaltung und Warten von Maschinen und Anlagen


Ausbildungsdauer: 3 ½  Jahre, Verkürzung auf 3 Jahre möglich bei entsprechendem Leistungsniveau

Voraussetzung:

  • Mindestens qualifizierter Mittelschulabschluss

Mechatroniker/in

Mechatroniker/innen bauen bei SPN mechanische, elektrische und elektronische Komponenten in Getriebesystemen zusammen. Gleichzeitig sorgen sie für die Steuerungssoftware und testen unsere Getriebeeinheiten.

Daneben sind unsere Mechatroniker für die Wartung und Instandhaltung unserer Maschinen und Anlagen zuständig und führen Funktions- und Sicherheitsprüfungen durch.


Ausbildungsdauer: 3 ½  Jahre, Verkürzung auf 3 Jahre möglich bei entsprechendem Leistungsniveau

Voraussetzung:

  • Mittlere Reife
  • Grundkenntnisse aus dem Modellbau und Interesse an Elektronik

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Als Fachkraft für Lagerlogistik arbeitest du im Bereich der Lagerhaltung und der Lagerorganisation. Dort bist du verantwortlich dafür, eingehende Güter anzunehmen, zu kontrollieren und sie anschließend sachgerecht und systematisch zu lagern und für den Produktionsprozess zu kommisionieren.

Du stellst außerdem Lieferungen zusammen, verpackst, verlädst und versendest unsere Baugruppen und Getriebe auch an internationale Kunden und Lieferanten.

Du steuerst, organisierst und überwachst den Einsatz von Arbeits- und Fördermitteln und trägst so zu einem reibungslosen Ablauf in der SPN bei.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

  • Mittlere Reife


Wir suchen engagierte junge Leute, die sich bei uns in unserer Ausbildungswerkstatt und in abteilungsübergreifenden Projekten unter Beweis stellen und somit optimal für ihren Einsatz im Berufsleben vorbereitet werden.

Bewerbungsschluss für das Ausbildungsjahr 2020: 30. September 2019.

Ausbildung bei SPN - Booklet als pdf zum Download:

In deiner Bewerbung sollten folgende Unterlagen enthalten sein:

  •          Anschreiben
  •          Lebenslauf
  •          Die letzten beiden Zeugnisse (aktuelles Jahreszeugnis)
  •          Praktikumsbescheinigungen
  •          Sonstige Zertifikate

So erfolgreich könnte auch deine berufliche Zukunft aussehen!

Bitte sende deine schriftliche Bewerbung an

SPN Schwaben Präzision Fritz Hopf GmbH
z. Hd. Herrn Georg Jaumann
Fritz-Hopf-Straße 1
86720 Nördlingen

oder per E-Mail an pw@spn-drive.de

Du hast konkrete Fragen zur Ausbildung bei SPN?

Ansprechpartner

Georg Jaumann

Telefon: +49 9081 214-200
E-Mail:

Wie lange dauert der Auswahlprozess?


Nach deiner Bewerbung bekommst du eine kurze Eingangsbestätigung. Den Auswahltest und die persönlichen Gespräche führen wir im Oktober/November durch. Die Ausbildungszusage bekommst du bis Ende November.

Falls wir dich bei uns für eine Ausbildungsstelle nicht berücksichtigen können, senden wir dir deine auf dem Postweg eingereichten Bewerbungsunterlagen wieder zurück. E-Mail-Bewerbungen werden nach Ablauf einer Aufbewahrungsfrist von drei Monaten nach Absagedatum vollständig aus dem Datenarchiv gelöscht.

  • Seite drucken
Ansprechpartner und Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Individuelle Antriebslösungen entstehen im persönlichen Austausch zwischen Ihnen und den SPN Experten. Hier finden Sie die SPN Ansprechpartner für Ihre Region.

Kontakt zu den SPN Experten

Die SPN Spezialisten für kundenspezifische Getriebe- und Antriebslösungen am SPN Stammsitz Nördlingen erreichen Sie direkt hier:

+49 9081 214-0

Kontaktformular

Preisanfrage